Vom 24. bis 30. März 2019 werden in Torun die Stadt an der

Weichsel die 8. Welttitelkämpfe in der Halle,
im Winterwurf und in einigen Non-Stadia-Wettbewerben
ausgetragen.
Insgesamt haben 4.345 Teilnehmer aus 88 Nationen ihre Meldung
für die Weltmeisterschaften abgegeben.
Ein Mammut-Programm für die Organisatoren.
475 deutsche Seniorensportler haben ihre Meldung
für das erste internationale Event des Jahres abgegeben davon kommen
aus Sachsen-Anhalt  22 Athleten aus 11 Vereinen teil.
Mit je vier Teilnehmern entsenden die LG Altmark und der USV
Halle die meisten Starter. Der erfolgreiche Werfer Lothar Huchthausen (M80)
von der LG Altmark wird wieder dabei sein, um seine WM-Titel zu verteidigen.
Vom MLV Einheit Magdeburg werden Cora Kurse (1500 m, 10km Straßenlauf und Crosslauf ) und Helmut Ringhart (800m, 1500m und Crosslauf )
an den Start gehen. Ihr Ziel ist es eine neue Hallenbestleitung aufzustellen und
in den vorderen Platzierungen mit zu mischen.