Am Wochenende starteten die 20. Europameisterschaften der Senioren in Aarhus in Dänemark.

Für die beiden MLV Athleten war der Start ganz stark. Sie trotzten dem schlechten und kühlen Wetter. Helmut Ringhand holte in der AK M 70 über 1500 m Bronze in neuer Bestzeit von 5:49,24 min. Auch Cora Kruse lief eine neue Bestzeit über 1500 m der W 55 mit 6:27,00 min und wurde neunte. Die Deutsche Delegation führt ganz souverän die Medaillenwertung mit 134 Medaillen vor Großbritanien mit 77 Medaillen an.

Für beide MLV Starter findet nun am Donnerstag der Vorlauf zu den 800 m statt. Wünschen wir ihnen auch hier viel Erfolg.

 

Detlef Näther