Am 27.02.16 fanden im OSP Magdeburg die Hallenbezirksmeisterschaften im Dreikampf der Kinder U10 und U12 statt.

Die jungen Athleten des MLV „Einheit“ e.V. zeigten sich an diesem Wettkampftag in guter Form. Insgesamt konnten zwei Athletinnen in der Dreikampfwertung sowie eine Staffel und eine Mannschaft des MLV auf dem Treppchen stehen. Allen voran Michelle Otto (W10). Sie holte sich in ihrer Altersklasse den Meistertitel im Dreikampf mit 1.572 Punkten. Ihre Vereinskollegin Lisa Sophie Spilker (W9) erkämpfte sich Platz 3 mit 993 Punkten. Die Staffel der W10 in Besetzung Otto, L.; Otto, M.; Bruchholz; Rabe sicherte sich den zweiten Platz in einer Zeit von 1:03,62 min. Ebenfalls Platz 2, allerdings in der Mannschaftswertung, ging an die WU12 (Otto, M.; Njock; Tanneberg; Bruchholz) mit 5.817 Punkten.

Weitere Platzierungen im Dreikampf konnten Miriam Bruchholz (W10 Pl. 7), Aliyah Njock (W11 Pl. 5), Tristan Barby (M09 Pl. 9) und Pierre Hähnel (M11 Pl. 10) verbuchen. Auch die Staffeln der W09 (Spilker, Hugler, Fritzsch, Kasten) und W11 (Harter, Njock, Tanneberg, Wernecke) brachten den Staffelstab sicher ins Ziel und landen auf den Plätzen 7 und 5. Am Ende des Tages gab es noch zwei weitere Mannschaftswertungen in der WU10 mit 2.835 Punkten (Pl. 7) sowie in der WU12 mit 4.734 Punkten (Pl. 8).