Die Seniorensportler des MLV Einheit reisten am Wochenende ins Momsenstadion zu Berlin um dort an den Norddeutschen Meisterschaften teil zu nehmen. Bei sehr guten Bedingungen waren die Alterssportler auch sehr erfolgreich. Allein fünf Mal standen sie ganz oben auf dem Treppchen. Lars Hermecke siegte in der M 30 im Diskuswurf mit 33,18 m und im Kugelstoßen mit 13,14 m. Stefanie Pertz gewann das Speerwerfen in der W 30 mit 23,00 m und das Kugelstoßen mit 8,86 m. Ebenfalls ganz vorn landete Sabrina Mewes-Bruchholz in der W 35 über 1500 m in 6:18,91 min. .

Silber verdienten sich Susanne Pfeifer-Böcker in der W 35 im Weitsprung mit 4,59 m, Julia Dreiling in der W 30 über 400 m in 68,73 sec., Cora Kruse in der W 60 über 5000 m in 25:31,01 min. und die

4 x 100 m Staffel der W 30 mit Pfeifer-Böcker, Dreiling, Rabe und Pertz in 56,99 sec. .

Das ganze rundete Julia und Stefanie mit Platz drei jeweils über 100 m in 14,68 sec. und über 800 m in 2:53,78 min. ab.

 

Detlef Näther