Am 08.06.2018 starteten unsere beiden Mannschaften in der U14-Staffel männlich (U14m) in die Beachsaison 2018. Nach Abschluß der Hallensaison läuft seit Ende Mai der Spielbetrieb der Stadt Magdeburg im Sand. Veranstalter ist der Stadtfachausschuß (SFA) mit Beteiligung des Stadtsportbundes (SSB).

Aufgerufen waren sämtlichen Schulen der Stadt und Vereine, die Volleyball-AG’s und Jugendmannschaften trainieren.

Gemeldet in den einzelnen Staffeln haben aber wie schon seit Jahren nur 3 Vereine (MLV Einheit – als Organisator, USC Magdeburg und MSV 90).

 

Spielplan (alle Staffeln kpl.) und sämtliche Infos zur Magdeburger Jugendliga hier: hier

 

Diesmal konnte der MLV Einheit gleich 2 Mannschaften bei U14m melden, da ja pro Mannschaft nur 2 SpielerInnen auf dem Sand stehen müssen (Mädchen dürfen bei Jungsmannschaften mitspielen).

Der Hinspieltag fand beim USC Magdeburg statt (Rückspieltag dann beim MLV).

Bei herrlichstem Wetter und nagelneuem Spielsand war das ein reines Vergnügen und beste Bedingungen zum Beachen.

Beide MLV-Teams (MLV 1 und MLV 2) waren in ihren jeweiligen Spielen dem USC klar unterlegen (die spielen auch schon lange und auch in der Landesklasse), aber man lernt ja auch bei Niederlagen noch was dazu.

Das Ziel war mind. pro Satz 15 Punkte zu erreichen (Satz- oder Spielgewinn wäre auch schön, aber unrealistisch).

Es war zu sehen und zu erkennen, das sich beide MLV-Mannschaften von Satz zu Satz steigerten, zwar nicht unbedingt in der Technik, aber in der Beweglichkeit. Bälle wurden immer mehr erlaufen oder ersprungen (mit Klasse Landung im herrlichen Sand).

Doch dann siegte die Routine des USC und immer so ab Mitte des Satzes zog der Gegner auf und davon. 15 Punkte pro Satz wurden nicht erreicht.

Das eigentlich schönste und spannenste Spiel war dann das 3. Spiel MLV 1 vs. MLV 2. Beide Mannschaften waren ebenbürtig und es war nicht abzusehen, wer am Ende gewinnen würde. Ein Krimi über 3 Sätze mit knappem Ausgang für das Team MLV 1.

Damit belegte MLV 1 den 2. Platz am Hinspieltag hinter dem USC und vor MLV 2.

Das ist noch kein Endergebnis! Alles ist noch offen für den Rückspieltag dann am 20.06.2018 beim MLV Einheit!

 

Ergebnisse:

USC : MLV 1 – 2:0 (21:13, 21:7)

USC : MLV 2 – 2:0 (21:7, 21:12)

MLV 1 : MLV 2 – 2:1 (21:12, 17:21, 15:10)

 

Team MLV 1: Hoffmann, Meudtner, Ecker

Team MLV 2: Rückriem, Koch