Am Samstag und Sonntag fanden in Stendal bei durchschnittlichem

Wetterdie Bezirksmeisterschaften statt.

 

Susanne Pfeifer-Böcker konnte sich über 3 Titel in den Disziplinen 100m, Weitsprung und Staffel freuen. In der Altersklasse W35 verbesserte die Leitathletin über 100m den Vereinsrekord und schaffte zugleich die Norm für die Deutschen Meisterschaften der Senioren. Diese findet im

Juli in Leinefelde-Worbis/Thüringen statt.Die Sprinterinnen Linda-Sophie Leipold, Susanne Pfeifer-Böcker, Stefanie Pertz und Julia Dreiling liefen die 4x100m in einer neuen Bestzeit zum Titel.

Die Werferinnen überzeugten an diesem Wochenende ebenfalls und brachten volle Leistung, mit der sie sich von der Konkurrenz absetzten. So holte sich Nadine Altmann  in der Altersklasse Frauen gleich zwei Titel. Trotz verregnetem Samstag konnte Sylvia Hausendorf ihre Bestzeit in der W45 deutlich verbessern und lief dadurch zum Bezirksmeistertitel.

 

Hier die weiteren Ergebnisse:

1. Platz Julia Dreiling 800m W30

 

2. Platz Linda -Sophie Leipold 200m Frauen

2. Platz Stefanie Pertz 800m W30

2. Platz Romy Weißmeyer 100m W40

3. Platz Linda -Sophie Leipold 100m Frauen

 

4. Platz Romy Weißmeyer Weitsprung  W40